Qi Gong Kurs:

18-fache Übungen Teil 1 und Teil 2

"Übungen in Harmonie"

Die 18-fachen Übungen Teil 1 und Teil 2 - auch Shibashi, Übungen in Harmonie oder Tai Chi Qi Gong genannt - sind leicht zu erlernende Übungen, die sich auf die Beweglichkeit, Muskeln, Faszien und Knochengerüst positiv auswirken. Die Achtsamkeit wird geschult, die Atmung wird tiefer und leichter. Bei regelmäßiger Übung können die körpereigenen Abwehrkräfte gestärkt werden.

Die 18-fachen Übungen sind für jedes Alter geeignet.

Im Sommerhalbjahr läuft der Kurs weiter als "Qi Gong & Tai Chi im Garten".

 

Im Anschluss an den Qi Gong-Kurs findet für interessierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine Einführung in die Tai Chi Peking-Form (24er Form, Yang Stil) statt.

 

Zeit & Beitrag

 

Datum:  Ab Oktober 2017

Beginn: Immer Dienstag 18:00 Uhr bis ca. 18:40 Uhr

 

Ihr Beitrag:  Pro Termin 5 € 

Dauer: 30 - bis 40 Minuten

 

Sonstiges:  Der Einstieg ist jederzeit möglich!

Vor Teilnahme bitte rechtzeitig mit Norbert Pietsch Kontakt aufnehmen. Bequeme Kleidung wird empfohlen.

 

Hinweis: Der Kurs findet am 31. Oktober, am 21. November, am 5. Dezember sowie in der Zeit vom 19.12.2017 bis 09.01.2018 nicht statt. 

Qi Gong mit Norbert Pietsch ab Oktober 2017 in der Quelle des Mitgefühls in Berlin-Hermsdorf
Qi Gong mit Norbert Pietsch ab Oktober 2017 in der Quelle des Mitgefühls in Berlin-Hermsdorf

Location

Quelle des Mitgefühls e.V.

Heidenheimer Str. 27

13467 Berlin-Hermsdorf


Hier können Sie sich für den Kurs anmelden oder weitere Informationen anfordern:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.